Timbatec AG Holzbauingenieure zu Besuch bei uns.

Timbatec AG – Holzbauingenieure zu Besuch bei uns

Anfang Juli waren die Holzbauingenieure von Timbatec AG und TS3 aus der Schweiz bei uns zu Besuch.
Gemeinsam haben wir unsere Erfahrungen zum aktuellen Stand der Untergeschosse aus Holz ausgetauscht, sowie die zukünftige Entwicklung betrachtet.

Anwendungsforschung

Gerade im Bereich der Anwendungsforschung konnten uns die Kollegen aus der Schweiz einiges zeigen und darstellen.
Wir hatten die Möglichkeit Verarbeitungstechniken in der Erstellung von Untergeschossen aus Holz zu zeigen und mögliche nächste Entwicklungsschritte vorzustellen. Unter anderem ist das Thema von freitragenden Geschossdecken sowie die Möglichkeit zum Bau einer Brücke für den Straßenverkehr eines der aktuellen Projekte in der Schweiz.

Durch unsere Bemühungen heben wir den Entwicklungsschritt der „wooden basements“ (amerikanische Version eines Holzkellers) auf eine neue Stufe. Dies liegt nicht zuletzt am Einsatz neuer Verarbeitungsmethoden und dem Einsatz aktueller Materialien, sondern auch an der stetigen Weiterentwicklung in der Ver- und Bearbeitung unserer Kellergeschosse.

In einem nächsten Schritt erstellen wir weitere Holzkeller für unsere Kunden um die weiteren Möglichkeiten im Bau mit Holzwerkostoffen aufzeigen zu können.

Sensorik sorgt für Sicherheit

Um ein möglichst hohes Maß an Sicherheit garantieren zu können werden mittlerweile Sensoren mit in die Untergeschosse verbaut. Dadurch ist eine stetige Überwachung der Bausubstanz möglich.

STS stellt Holzkellerhandbuch vor

Im Rahmen dieser Veranstaltung hat die Staudenschreiner Holzbau GmbH ein Handbuch zum Bau von Holzuntergeschossen vorgestellt. In diesem Dokument werden sämtliche Verarbeitungsschritte und Techniken aufgezeigt um ein Untergeschoss aus Holz (nach unseren Vorgaben) umsetzen zu können.
Gleichzeitig bieten wir eine Baubegleitung an, damit Sie ihr Projekt nachhaltig und wertig umsetzen können. Wir zeigen hier u.a. welche Materialien wir im Rahmen der Verschweißung der Abdichtung anwenden.

Wir freuen uns dass unsere Holzkeller nach wie vor großen Zuspruch finden und wir ein wertiges Produkt anbieten können. Durch unsere gemeinsame Bestrebung Theorie und Praxisanwendung konsequent voranzutreiben freuen wir aus auf die weitere Zusammenarbeit mit den KollegInnen aus der Schweiz.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.